Mitglied werden

"Ich möchte Mitglied im ASV Ulmtal e.V. werden"

Auf dieser Seite findest Du alle wichtigen Information für eine Mitgliedschaft in unserem Verein. Bei Fragen kannst Du Dich auch gerne an den amtierenden ASV-Vorstand wenden.

Variante 1: Aufnahmeantrag online

Deinen Aufnahmeantrag und SEPA-Lastschriftmandat online erstellen.

Variante 2: Aufnahmeantrag - Formulare herunterladen

Hier kannst Du die ASV-Formulare "Aufnahmeantrag" und "SEPA-Lastschriftmandat" herunterladen, ausfüllen und per E-Mail, per Post oder durch persönliche Übergabe an den ASV übergeben.

Aufnahmeantrag                      SEPA-Lastschriftmandat 

Das benötigen wir von Dir

  • den ausgefüllten Aufnahmeantrag
  • das ausgefüllte SEPA-Lastschriftmandat
  • ein aktuelles Portrait-Foto / Passbild

    für die aktive Mitgliedschaft zusätzlich:

  • eine Kopie des gültigen Jahresfischereischeins
  • eine Kopie der Fischerprüfung

Der Vorstand wird dann die eingereichten Unterlagen prüfen und über eine Aufnahme in den ASV Ulmtal entscheiden.

In jedem Falle erhältst Du zeitnah eine Rückantwort.

Nach erfolgter Aufnahme

Hat der Vorstand Deiner Aufnahme zugestimmt bekommst Du per E-Mail eine Bestätigung und ein Exemplar unserer Vereins-Satzung.

Mit einer gesonderten Mail kündigen wir den Einzug der Beiträge über das SEPA-Lastschriftmandat an. Der Einzug erfolgt etwa eine Woche später.

Wenn unser Kassierer den Geldeingang registriert hat, erstellt er Deine Mitgliedspapiere und schickt sie per Post zu.

1. Erlaubnisschein zum Fischfang (genannt Fangkarte)
2. Sportfischerpass
3. Regelung für Gastangler

 Erst dann bist Du berechtigt an den Gewässern des ASV Ulmtal zu fischen.

Zu guter Letzt: Da die ASV-Vorstandmitglieder ihr Aufgaben ehrenamtlich und neben ihrer Arbeitszeit ausüben, bitten wir um etwas Geduld während der Bearbeitung der Aufnahmeprozedur. Deine E-Mail-Anfragen werden aber möglichst zeitnah beantwortet.

 

Beiträge / Aufnahmegebühren / Arbeitsstunden

Mitgliedsbeiträge pro Jahr:

  • aktive Mitglieder zahlen 110,00 €
  • Jungfischer zahlen 50,00 €
  • passive Mitglieder zahlen 40,00 €

Wer bis zum 31.07. eines Jahres in den ASV-Ulmtal e.V. aufgenommen wird, muss den vollen Jahresbeitrag zahlen. Bei Aufnahme nach dem 31.07. eines Jahres ist nur noch der halbe Jahresbeitrag zu entrichten.

Aufnahmegebühren (Einmalzahlung):

  • aktive Mitglieder zahlen 180,00 €
  • Jungfischer zahlen keine Aufnahmegehühren
  • Ehepartner zahlen 60,00 € wenn ein Ehepartner bereits Mitglied im ASV ist
  • passive Mitglieder zahlen keine Aufnahmegebühren

Arbeitsstunden:

Alle aktiven Mitglieder müssen pro Jahr insgesamt 8 Arbeitsstunden ableisten, ersatzweise können 15,00 €/Std. gezahlt werden. Die Bezahlung für nicht geleistete Arbeitsstunden erfolgt nach Saisonende durch Bankeinzug.

Ausnahmeregelungen:

  • Für nachfolgende Mitglieder entfällt die Verpflichtung zur Ableistung von Arbeitsstunden
  • passive Mitglieder
  • Ehrenmitglieder
  • Vorstandsmitglieder
  • Rentner (wer das 65 Lebensjahr vollendet hat)
  • wer nachweislich mind. 50% schwerbeschädigt ist
  • Jungfischer, die zum Ende des laufenden Jahres noch unter 16 Jahre alt sind
  • Neuaufnahmen, nach dem 31.07. eines Jahres besteht für das Aufnahmejahr keine Arbeitsstundenpflicht mehr